Wasserschwein


Wikipedia.org / Adrian Pingstone

Steckbrief

Lateinischer Name: Hydrochoerus hydrochaeris 
Ordnung: Nagetiere
Familie: Meerschweinchen
Herkunft: Süd-Amerika
Lebensraum: Savanne, Sumpfgebiete
Nahrung: Gräser
Merkmale: plumper Körperbau - Weibchen größer und schwerer als Männchen - große Kopf langer, stumpfer Schnauze - dunkle, hervorstechende Augen - gespaltene Oberlippe - kleine Ohren – lange Beine – Schwimmhäute zwischen den Zehen – spärliches und borstiges Fell – Fellfärbung variiert von hell- bis rotbraun
Körperlänge Männchen: 100 bis 130 cm
Körperlänge Weibchen: 110 bis 134 cm
Gewicht Männchen Ø 50 kg
Gewicht Weibchen: Ø 61 kg
Tragezeit: 120 bis 150 Tage
Wurfgröße: Ø 4 Jungtiere
erreichbares Alter: 12 Jahre (Zoo)


Wikipedia.org / Bradypus
Verbreitungsgebiet der Capybaras

Mehr zum Thema

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok