Infos über die Familie der Elefanten

  • Elefanten sind, mit bis zu 3,30 Metern Schulterhöhe und sechs Tonnen Gewicht die größten heute lebenden Landsäugetiere der Erde. Schon bei der Geburt wiegt ein Kalb bis zu 100 Kilogramm.
  • Charakteristisch sind neben dem langen Rüssel auch die Stoßzähne, wobei bei den Afrikanischen Elefanten beide Geschlechter Stoßzähne tragen – bei den Asiatischen Elefanten hingegen nur die Bullen. Darüber hinaus haben Asiatische Elefanten kleinere Ohren als ihre afrikanischen Verwandten.
  • Alle Elefanten gehören zur Ordnung der Rüsseltiere und sind heute ihre einzigen noch lebenden Vertreter. Man unterscheidet innerhalb der Familie der Elefanten drei Arten. Zwei davon leben in Afrika – der Afrikanischer Elefant und der Afrikanische Waldelefant. Die dritte Art, der Asiatischer Elefant, lebt in Indien und Sri Lanka.

Afrikanischer Waldelefant


Wikipedia.org / U.S. Fish and Wildlife Service

mehr erfahren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok