Infos über die Familie der Elefanten

  • Elefanten sind, mit bis zu 3,30 Metern Schulterhöhe und sechs Tonnen Gewicht die größten heute lebenden Landsäugetiere der Erde. Schon bei der Geburt wiegt ein Kalb bis zu 100 Kilogramm.
  • Charakteristisch sind neben dem langen Rüssel auch die Stoßzähne, wobei bei den Afrikanischen Elefanten beide Geschlechter Stoßzähne tragen – bei den Asiatischen Elefanten hingegen nur die Bullen. Darüber hinaus haben Asiatische Elefanten kleinere Ohren als ihre afrikanischen Verwandten.
  • Alle Elefanten gehören zur Ordnung der Rüsseltiere und sind heute ihre einzigen noch lebenden Vertreter. Man unterscheidet innerhalb der Familie der Elefanten drei Arten. Zwei davon leben in Afrika – der Afrikanischer Elefant und der Afrikanische Waldelefant. Die dritte Art, der Asiatischer Elefant, lebt in Indien und Sri Lanka.

Afrikanischer Waldelefant


Wikipedia.org / U.S. Fish and Wildlife Service

mehr erfahren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.