Infos über die Ordnung Laufvögel

  • Als Laufvögel bezeichnet man Vögel, die ihr Flugvermögen aufgrund ihrer Größe zugunsten einer laufenden Lebensweise verloren haben.
  • Laufvögel besitzen einen großen Körper mit langen Beinen, langem Hals und relativ kleinem Kopf.
  • Heimisch sind Laufvögel in Afrika, Südamerika, Australien, Neuguinea und Neuseeland. Hier bewohnen sie überwiegend Steppengebiete.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok